Aufruf zur Teilnahme: Chöre zur Chormeile 2019 in Trier gesucht

Date limite de candidature 30/11/2018
csm_ttm_chormeile2018_alexander_schumitz__1__1a5e68a01e

Von Klassik, über Gospel bis hin zu Jazz: Der Kreis-Chorverband Trier-Stadt (KCV) und seine Partner laden zur Chormeile am 27. April 2019 ein. Die Veranstalter erwarten zur zwölften Auflage zwischen 40 und 50 Gesangsformationen mit über 1000 Sängerinnen und Sängern. Interessierte Chöre melden sich bis zum 30. November beim KCV an.

Der Kreis-Chorverband Trier-Stadt, die Trier Tourismus und Marketing GmbH (ttm),die  Stadt Trier und das Bistum Trier organisieren für den 27. April 2019 gemeinsam die Chormeile, bei der voraussichtlich an 14 verschiedenen Plätzen in der Stadt gesungen wird. In der Vergangenheit kamen die Sängerinnen und Sänger aus der Region, den benachbarten Bundesländern sowie Luxemburg, England und den Niederlanden.

Miriam Druckenmüller von der ttm freut sich auf die gesangliche Vielfalt:

„Die musikalische Bandbreite reicht vom klassischen Liedgut über Gospel, Shanty, Musical und Operette bis zu Pop, Rock, Blues und Jazz. Die Chormeile am 27. April 2019 soll viele Stilrichtungen an a-Capella-Gesang präsentieren. So etwas ist in der Region einmalig.“

Höhepunkt des Tages ist traditionell das offene Singen für die Freunde des Gesangs um 14.30 Uhr. Die Veranstaltung endet um 17 Uhr mit einem gemeinsamen, großen Abschluss-Singen auf dem Kornmarkt.

Critères de sélection

Interessierte Chöre und Gesangsformationen melden sich bis zum 30. November unter Angabe ihrer musikalischen Stilrichtung beim Kreis-Chorverband Trier-Stadt an:

Kreis-Chorverband Trier-Stadt e.V.
Kanzel-straße 5
Telefon: 0651/970270
E-Mail: post@kreis-chorverband-trier.de


Informations supplémentaires

www.kreis-chorverband-trier.de/
https://www.trier-info.de/

 

<  Retour Top