Kroll en scène

Kroll en scène (© Alix Marnat)

Kroll en scène

De et avec Pierre Kroll

Summary

(Unfortunately this text does not exist in English.)

Humour pour la Paix/ Kroll en scène


More information

(Unfortunately this text does not exist in English.)

Pierre Kroll ist nicht nur Pressezeichner, er arbeitet auch für das Fernsehen und hat bisher an die 20 Bände mit Zeichnungen veröffentlich. Seine lustigen und pointierten Illustrationen lassen einen niemals gleichgültig, was die zahlreichen Zwischenrufe des Publikums bestätigen, das ihn bei jeder Gelegenheit über seinen Beruf und unsere Welt ausfragt. Nun ist er erstmals auch auf der Bühne zu erleben, wo er von seinen Visionen und seinem einzigartigen Werdegang erzählt. Das von seinem Freund Bruno Coppens - er ist dem Luxemburger Publikum kein Unbekannter, gastierte er doch mit seinem eigenen Programm vor zwei Jahren in neimënster - inszenierte Schauspiel ist ein humoristischer Höhepunkt und bezieht das Publikum mit ein. Ein Programm voller Überraschungen mit live ausgeführten Zeichnungen, Projektionen und Reflexionen. In dieser One-Man-Show, auf der Bühne befinden sich noch ein Bildschirm und ein beleuchteter Tisch, wird Pierre Kroll mit viel Unvernunft Anekdoten und Wahrheiten erzählen. Er wird die Geschichte des Pressehumors schildern, die Karikatur in der heutigen Welt zur Sprache bringen, wird über seinen Beruf sprechen, der sich seit seinen Anfängen verändert hat, und wird philosophische Gedankengänge einstreuen. Organisation : neimënster / Production: Exquis Mots


Share this information

 
Address and map




Display on the map
When
Date(s) and time(s)

08-02-2017

20:00 – 22:00 (Salle Robert Krieps)
Wednesday, 08-02-2017


Add to my calendar
entry fee(s)

1.5€ (Tarif kulturpass)
10€ (Tarif reduit)
25€ (Tarif normal)

Tickets


Tel: 262052444

For the advanced search select:

Events or Addresses

connect with culture