Alfred Dorfer

Alfred Dorfer (© Hubert Mican)

Alfred Dorfer

Fremd - solo

Zusammenfassung

Humour pour la Paix /Alfred Dorfer : Fremd


Mehr Information

Alfred Dorfer gehört zum Besten, was die österreichische Kabarettszene zu bieten hat. Im Jahr 2002 erhielt er den Deutschen Kleinkunstpreis, 2009 den Bayerischen Kabarettpreis, 2016 wurde er mit dem Schweizer Kabarettpreis Cornichon ausgezeichnet. Der für seinen bitterbösen Humor bekannte Wiener Kabarettist balanciert gekonnt zwischen Satire, Theater und schräger Philosophie. In seinem Programm Fremd verbindet er hintersinnigen Witz mit intellektueller Analyse und würzt das ganze noch mit einer Prise Bösartigkeit. Was macht die Demokratie zur Scheindemokratie? "Dorfers Programm ist Theater, Philosophie, Weltgeschichte. Und Sozialkritik, die umso glaubwürdiger wird, wenn sie auch jene für Pointen heranzieht, die man auf Grund des Guten-Geschmack-Diktats eigentlich nicht ironisiert: ?-koFritzen, Behinderte oder Ausländer." (Der Kurier). Alfred Dorfer ist aber nicht nur auf der Bühne zu sehen, seit seiner TV-Late-Night-Kabarettshow DonnersTalk und der Verfilmung seines erfolgreichen Stückes Indien, das er zusammen mit Josef Hader geschrieben hat, ist er auch über die Grenzen ?-sterreichs bekannt. Organisation: neimënster / Soutien: Ambassade d'Autriche


Verbundene Organisationen

- neimënster - Centre Culturel de Rencontre Abbaye de Neumünster, LUXEMBOURG - Luxembourg


Diese Information teilen

 
Adresse und Karte

28 RUE MUNSTER
L-2160 LUXEMBOURG
Luxembourg


Auf der Karte anzeigen
Wann
Termin(e) und Uhrzeit(en)

06.02.2017

20:00 – 22:00 (Salle Robert Krieps)
Montag, 06.02.2017


Zu Kalender hinzufügen
Eintrittspreis(e)

1.5€ (Tarif kulturpass)
10€ (Tarif reduit)
25€ (Tarif normal)

Tickets


Tel: 262052444

Zur Suche wählen Sie zwischen:

Events oder Adressen

connect with culture