Cristina Lucas, Philosophical Capitalism, 2014 © Cristina Lucas

Cristina Lucas, Philosophical Capitalism, 2014 © Cristina Lucas (© Cristina Lucas, Philosophical Capitalism, 2014 © Cristina Lucas)

CRISTINA LUCAS

TRADING TRANSCENDENCE

Zusammenfassung

Die 1973 in Jaén geborene spanische Künstlerin Cristina Lucas interessiert sich für die Mechanismen der Macht. Ihre Werke basieren auf genauen Analysen der wesentlichen Strukturen von Politik und Wirtschaft, die sie in ihre Einzelteile zerlegt um die Widersprüche aufzudecken, die es zwischen der offiziellen Geschichtsschreibung, der wirklichen Geschichte und der kollektiven Erinnerung gibt. Ihre Ausstellung im Mudam Trading Transcendence, die das gesamte untere Stockwerk einnimmt, dreht sich um die Begriffe des Kapitalismus und der Globalisierung und ihre Bedeutung im frühen 21. Jahrhundert. Die Künstlerin präsentiert eine erweiterte Version ihrer Installation Philosophical Capitalism (2014-2016), die eigens um fünf Interviews von Luxemburger Persönlichkeiten ergänzt wurde. Daneben wird sie drei extra für diese Ausstellung realisierte Werke zeigen. In ihnen wird die Vereinnahmung des Phänomens der Zeit durch den Kapitalismus verdeutlicht, seine Art, jede Sache in einen Vermarktungszusammenhang von Angebot und Nachfrage zu stellen, bis hin zu den einzelnen Elementen des Periodensystems.


Diese Information teilen

 
Adresse und Karte

3 PARK DRAI EECHELEN
L-1499 LUXEMBOURG
Luxembourg


Auf der Karte anzeigen
Wann
Termin(e) und Uhrzeit(en)

08.10.2016 - 14.05.2017


Zu Kalender hinzufügen
Zur Suche wählen Sie zwischen:

Events oder Adressen

connect with culture