TrioEnescu5_(c)Sabin Tambrea

TrioEnescu5_(c)Sabin Tambrea (© Sabin Tambrea)

Trio Enescu

Slideshow
TrioEnescu2_(c)Sabin Tambrea
TrioEnescu1_(c)Sabin Tambrea

Zusammenfassung

Kammermusik


Mehr Information

Alina Armonas-Tambrea, Violine. Edvardas Armonas, Cello. Gabriele Gylyte, Klavier.

Der rumänische Violinist und Komponist George Enescu ist Namensgeber
für das Trio Enescu, welches sich 2011 formierte. Innerhalb kürzester Zeit
nach seiner Gründung wurde das Trio mit dem ersten Preis im internationalen
Kammermusikwettbewerb Helexpo in Thessaloniki und dem Preis der Brahms
Gesellschaft Österreich ausgezeichnet. Das Trio Enescu steht für Kammermusik
auf höchstem Niveau, mitreißende Spielfreude, ausgeprägtes Ensemblegefühl
und stilistische Vielseitigkeit. Neben der Aufführung großer Werke setzen sich
die Musiker auch für Stücke ein, die eher selten in Konzertsälen zu hören sind, wie
die seines Namensgebers George Enescu.

Programm:
George Enescu, Trio avec piano n°1 en sol mineur
Dimitri Chostakovitch, Trio avec piano n°1 en ut mineur op. 8
Felix Mendelssohn Bartholdy, Trio avec piano n°1 en ré mineur op. 49


Diese Information teilen

 
Adresse und Karte

1 place Marie-Adélaïde
L-9063 ETTELBRUCK
Luxembourg


Auf der Karte anzeigen
Wann
Termin(e) und Uhrzeit(en)

10.03.2017

20:00
Freitag, 10.03.2017


Zu Kalender hinzufügen
Eintrittspreis(e)

1.5€ (Kulturpass)
13€ (Tarif jeunes)
26€ (Plein tarif)

Tickets

10.03.2017 20:00

Zur Suche wählen Sie zwischen:

Events oder Adressen

connect with culture