Juwelen der Operette

Juwelen der Operette

Juwelen der Operette

Produktion : HungarOperett Budapest/Ungarn
Eine Operettengala

Mehr Information

Als Erik Peter Kollar 2010 das Projekt
HungarOperett startete, hatte er vor allem
eines im Sinn. Als langjähriger Operettensolist
und leidenschaftlicher Liebhaber dieses
Genres wollte er der traditionellen
ungarischen und europäischen Operette
zu neuem Glanz und größerer Popularität
verhelfen.

Er versammelte ein Ensemble aus erfahrenen
Künstlern und jungen Talenten um sich und
entwickelte ein Show-Konzept, das klassische
Operette, Galaabend, Revue, Tanz und
begeisternde Folklore zu einem mitreißenden
Erlebnis auf allerhöchstem künstlerischen
Niveau verbindet. In einer Welt, die immer
schneller, ernster und zweckorientierter
wird, schafft er eine Oase von Unterhaltung,
Humor und ausgelassener Freude, die selbst
Operettenneulinge unweigerlich in ihren
Bann zieht.

Wunderschöne Kostüme und beeindruckende
Lichtshows runden das Erlebnis ab, das
bereits in hunderten von Vorstellungen die
Zuschauer in vielen Ländern begeisterte.

Aber das ist erst der Anfang: Mit der
Gründung der „Stiftung HungarOperett –
Junge Künstler für die Ungarische Operette“
sucht er ständig nach neuen Talenten für die
Operette und fördert Ihre Ausbildung und
Entwicklung, um der Operettentradition eine
Zukunft und moderne Impulse zu geben.

Das Programm umfasst Lieder, Arien und
Tänze von Paul Abraham, Johannes Brahms,
Grigoras Dinicu, Emerich Kálman, Franz
Lehár, Jacques Offenbach, Fred Raymond,
Johann Strauss u.v.m.

Solisten :
Judith Bellai, Pohly Boglarka,
Csaba Fazekas, Erik Kollar

 


Verbundene Organisationen

- Théâtre municipal d'Esch-sur-Alzette (organisation), ESCH-SUR-ALZETTE - Luxembourg


Diese Information teilen

 
Adresse und Karte

122 rue de l\'Alzette
L-4010 ESCH-SUR-ALZETTE
Luxembourg


Auf der Karte anzeigen
Wann
Termin(e) und Uhrzeit(en)

06.04.2017 - 07.04.2017

20:00


Zu Kalender hinzufügen
Eintrittspreis(e)

8€ (jeune CAT2)
14€ (adulte CAT2)
9€ (jeune CAT1)
17€ (adulte CAT1)

Tickets

06.04.2017 20:00
vente Internet à partir du 1er septembre 2016
réservations seulement par carte commande pendant le mois d'août 2016
Kulturpass € 1,50 - réservation en caisse

Zur Suche wählen Sie zwischen:

Events oder Adressen

connect with culture