Glimp05_Oorkaan-foto-Ronald-Knapp

Glimp05_Oorkaan-foto-Ronald-Knapp (© Ronald Knapp)

Glimp

Slideshow
Glimp03_Oorkaan_foto-Ronald-Knapp
Glimp02_Oorkaan_foto-Ronald-Knapp

Zusammenfassung

Schulvorstellungen: Crèche & Zyklus 1


Mehr Information

DE ORKAAN

Lotte van Dijck, Konzeption, Gesang, Illustrationen. Tony Overwater, Konzeption, Kontrabass, Violine, Komposition. Rob Kloet, Percussions. Bram de Goeij, Regie.

Wer kann den Mond verstehen? Was erzählt die Sonne? Was klingt tiefer, ein Bass
oder eine Trommel? Wie spielt man einen Blitz, wie singt man einen Baum und wie
zählt man die Farben eines Traums auf? Um Antworten auf diese Fragen zu finden,
aber auch gleichzeitig tausend weitere aufzuwerfen, hat sich die Kompagnie
Orkaan, eine Vereinigung von Klängen und Farben ausgedacht - einen Augenblick
in Form von Träumen, wo Musiker auf bewegte Bilder und Zuschauer treffen, die
dazu eingeladen sind, auf der Bühne zu spielen und zu tanzen.


Eine Produktion von Oorkaan in Zusammenartbeit mit Maplab und the Media and Performance Art Laboratory of the HKU University of the Arts.

YAMA Award 2015 für die beste Produktion des Jahres.


 


Verbundene Organisationen

- CAPE - Centre des Arts Pluriels Ettelbruck asbl, ETTELBRUCK - Luxembourg


Diese Information teilen

 
Adresse und Karte

1 place Marie-Adélaïde
L-9063 ETTELBRUCK
Luxembourg


Auf der Karte anzeigen
Wann
Termin(e) und Uhrzeit(en)

05.04.2017

10:30 (séance scolaire)
14:30 (séance scolaire)
Mittwoch, 05.04.2017
mehr


Zu Kalender hinzufügen
Eintrittspreis(e)

6€ (Tarif scolaire)

Zur Suche wählen Sie zwischen:

Events oder Adressen

connect with culture