index

index (© The Power of Love (c) Thomas Brill)

Queen Esther Marrow's

Mehr Information

"Die unverwechselbare Mischung aus Soul, Blues und Gospel, die [Queen] Esther Marrow im Laufe der Jahre perfektioniert hat, wirkt wie eine Droge - man bekommt nicht genug davon", schrieb der Münchner Merkur über die Königin des Gospel und ihre The Harlem Gospel Singers. Doch alle Fans, die dieser Droge verfallen sind, müssen sich so langsam auf den Entzug vorbereiten: Die mittlerweile 75-Jährige Queen Esther Marrow hat nämlich angekündigt, sich von der Bühne zurückzuziehen. Zuvor aber geht sie noch einmal auf Abschiedstournee und kommt zum Jahreswechsel auch nach Luxemburg: am Silvesterabend und am Neujahrstag. Wer also noch einmal die mitreißenden Interpretationen amerikanischer Gospel erleben möchte, sollte dieses Ereignis nicht verpassen.

Der Start ins Jahr 2017 verspricht in jedem Fall schwungvoll zu werden, denn Queen Esther Marrow vereint Stimmgewalt und Spiritualität, traditionnelle Songs mit Pop und Soul. Mit den Harlem Gospel Singers ist sie seit fast 25 Jahren in der ganzen Welt unterwegs und hat mit dem Chor ihren ganz eigenen Sound geschaffen, mit dem "Gottes eigenes Einsatzkommando" (Süddeutsche Zeitung) die Botschaft von Hoffnung und Zuversicht, die so charakteristisch für die Gospelmusik ist, dem Publikum auf unverwechselbare Weise übermittelt.

» [...] stimmliche Urgewalt, sensationelle Interpretationskunst, hypnotisierende Vitalität ?... Stuttgarter Nachrichten

» Warum die Harlem Gospel Singers zu den gefragtesten Show-Truppen weltweit zählen? Weil sie Blues, Gospel, Soul in perfekten Arrangements bieten. Weil sie großartige Musiker und Vokalsolisten haben. Weil sie in schmissiger Choreographie pure Lebensfreude verbreiten. Und weil ihnen mit Queen Esther Marrow eine Diva vorsteht, deren Stimme eine Wucht ist: Unangestrengt, saalfüllend, samtig und reif. Mit einer glutvollen Beseeltheit, die Leidenschaft und Schmerz, Hoffnung und Trost transportiert. Ruhr Nachrichten

» Besser geht es nicht. Frankfurter Allgemeine Zeitung



 
Musical Director Anthony Evans
Choreography Leslie Dockery
Costume Designer Gail Cooper-Hecht
Singers Queen Esther Marrow (a.o.)
Production BB Promotion
in cooperation with Théâtres de la Ville de Luxembourg
present a production of Michael BrennerSamedi 31  DÉCEMBRE 2016 à 19h00 (tickets)
Réservation Menu (tickets)
Dimanche 1er  JANVIER 2017  à 17h00 (tickets)
DURÉE 2h00 & entracteAdultes 65€, 40€, 25€ / Jeunes 8€ / Kulturpass bienvenu Lieu: Grand Théâtre / Grande Salle
 


Kontakte zu dieser Veranstaltung

Internet: http://www.theatres.lu/-p-20001828.html


Verbundene Organisationen

- Les Théâtres de la Ville de Luxembourg, LUXEMBOURG - Luxembourg


Diese Information teilen

 
Adresse und Karte

1 Rond-point Schuman
L-2525 LUXEMBOURG
Luxembourg


Auf der Karte anzeigen
Wann
Termin(e) und Uhrzeit(en)

31.12.2016

19:00 (Horaire)
Samstag, 31.12.2016


Zu Kalender hinzufügen
Tickets

31.12.2016 19:00

Zur Suche wählen Sie zwischen:

Events oder Adressen

connect with culture