385th Bomb Group Memorial Museum

Mehr Information

Das Museum "385th Bomb Group Memorial Museum" in Perlé zeigt den Besuchern mittels in langjähriger Arbeit zusammengetragenen Flugzeugteilen, Uniformen und Dokumenten die tragische Geschichte der beiden 1944 in Perlé abgestürtzten B-17 Bomber. Am 12. Juli 1944 waren die "Off Spring" und die "Curley's Kid's" kollidiert, 18 der 20 Besatzungsmitglieder überlebten den Absturtz nicht. Die teilweise sehr seltenen Exponate sind mit Sachkenntnis und Engagement in Szene gestellt.

Es sind auch andere, in Zusammenhang mit dem 2en Weltkrieg stehende Objekte ausgestellt. Zudem befasst sich eine Abteilung mit der heutigen US Air Force. Nur einige Schritte vom Museum entfernt, gegenüber der Kirche, bedindet sich das Denkmal zu Gedenken an der 8th Air Force / 385th Bomb Group / 100th Bomb Group.


Museum ist nur nach vorheriger Vereinbarung geöffnet, bitte mit dem Museum per email Kontakt aufnehmen
 


Diese Information teilen
 
 
Adresse und Karte
385th Bomb Group Memorial Museum

6 RUE DE L\'EGLISE
L-8826 PERLE
Luxembourg


Kontakt
E-mail:
Kontakt:

museum385bg@yahoo.com

Internet:

www.385bg.com


Zu Kontakten hinzufügen
Zur Suche wählen Sie zwischen:

Events oder Adressen

connect with culture