Foto 27.03.13 07 54 24
 
Foto 27.03.13 07 54 24

Musée National des Mines de Fer Luxembourgeoises

Slideshow
entrée de la Mine walert
2-9522
DSCN0884A
https://www.youtube.com/watch?v=dpyhOnaiEU8https://www.youtube.com/watch?v=dpyhOnaiEU8
 
Zusammenfassung

Das Grubenmuseum bietet heute eine Reihe von Neuheiten. Dank des Engagements des Fördervereins des Grubenmuseums und mit der Unterstützung der Stadt Rümelingen und des Tourismusministeriums ist dieses sagenhafte Zeugnis der Bergbaugeschichte heute eines der größten Museen des Eisenerzabbaus in Europa. Mit der Grubenbahn legt der Besucher eine 4 km lange Strecke zurück, 3 km davon unter Tage. Neben dem Museumsshop gibt es noch eine ständige Ausstellung über Erz und Bergleute.


Diese Information teilen
 

Verbundene Veranstaltungen

41520027_1

Ouverture de la saison touristique 2016

Musée National des Mines de Fer Luxembourgeoises

Ab dem: 01.04.2016
Lebendiges Kulturerbe
Fête de la Ste Barbe 2016

Fête de la Ste Barbe 2016

Musée National des Mines de Fer Luxembourgeoises

04.12.2016
Freizeit, Traditionen und anderes
Ënnerwelten am Minette

Ënnerwelten am Minette

Musée National des Mines de Fer Luxembourgeoises

23.12.2016
Wissenschaft, Technologie
 
 
Adresse und Karte
Musée National des Mines de Fer Luxembourgeoises

. Carreau de la Mine Walert
L-3714 RUMELANGE
Luxembourg


Kontakt
Telefon:
Empfang:

00352 56 56 88

Fax:
Empfang:

00352 26 56 05 03

E-mail:
Info:

info@mnm.lu

Internet:

www.mnm.lu


Zu Kontakten hinzufügen
Zur Suche wählen Sie zwischen:

Events oder Adressen

connect with culture